• Rondo Rundgewindespindeln

    Die kostengünstige Alternative zu Trapezspindeln – mit überzeugendem Wirkungsgrad.
  • Gleitgewindetriebe nach Mass

    Ihre zündende Idee – unsere Lösung nach Mass: beliebige Mutternformen und Endenbearbeitungen
  • Rondo Rundgewindespindeln

    Anwendungsbeispiel: Pressen des frisch gemahlenen Kaffees in einem modernen Gastro-Kaffeeautomaten

Mutterntyp (Form)

  • Bild

    Rondo Standard-Flanschmutter
    Typ RFM

    • Flanschmutter Typ A in Anlehnung an DIN 69051
    • nicht vorgespannt
    • verschleissfester Technopolymer EX100 weiss
Eichenberger-Rundgewindespindeln Rondo sind eine überzeugende Alternative zu herkömmlichen Trapezgewindespindeln: Dank ihres Rundgewindeprofils erreichen sie einen hohen Wirkungsgrad und höchste Laufruhe!
Die Gewindespindeln aus korrosionsgeschütztem Stahl oder alternativ aus Aluminium werden gepaart mit Flanschmuttern aus Hochleistungs-Technopolymer, die von ihren Aussenabmessungen her den Speedy Standardflanschmuttern entsprechen.

Werkstoffe

Spindel

  • Standard: korrosionsgeschützter Stahl
    1.4021 (X20Cr13)
  • auf Anfrage:
    Stahl 1.0401 (C 15)
    Aluminium
  • auf Anfrage: Beschichtungen zur Verminderung der Gleitreibung

Mutternkörper

  • Standard: EX100 weiss
  • auf Anfrage:
    iglidur® J *
    andere Werkstoffe

Einsatztemperaturen

  • EX100 –40 bis +60 °C
  • iglidur® J * –50 bis +90 °C

Steigungsgenauigkeit

  • Standard:
    G9 ≤ 0,1 mm/300 mm (nach DIN 69051)
  • auf Anfrage:
    andere Steigungsgenauigkeiten

Wirkungsgrad
Der Wirkungsgrad η ist abhängig vom Steigungswinkel und erreicht Werte von ~0,3 bis 0,5

Anwendungsbeispiele für Rondo Rundgewindespindeln

Eichenberger Gleitgewindetriebe Speedy, Easy und Rondo sind für unzählige Anwendungen geeignet: Einerseits bieten sie sich bei kürzeren Hüben dank ihres geringen konstruktiven Aufwands als Ersatz für Zahnriemenantriebe an. Andrerseits eignen sie sich auch hervorragend als Ersatz für hydraulische und pneumatische Hubzylinder, da sie sich frei beschleunigen und positionieren lassen und unabhängig von Zweit-Energiequellen arbeiten. Dank ihrem guten Wirkungsgrad und einem überzeugenden Preis-/ Leistungsverhältnis sind sie bei bestimmten Einsatzgebieten eine ideale Alternative zu Trapez- oder auch Kugelgewindespindeln.

Weitere Anwendungsbeispiele

Berechnungsgrundlagen

Nachfolgend sind die relevanten Berechnungsgrundlagen aufgeführt, die eine ausreichend sichere und in der Praxis bewährte Auslegung eines Gleitgewindetriebs Speedy, Easy und Rondo erlauben.

Downloads

pdf
pdf

Carry

Kugelgewindetriebe
ø 4–40 mm
p 1–40 mm

Easy

Leichtgewindespindel
ø 20 mm
p 80 mm

Speedy

Steilgewindespindeln
ø 4 … 36 mm
p 4 … 200 mm

Individuelle Gewindetriebe

Finden Sie den passenden Standard-Gewindetrieb

Carry Kugelgewindetriebe
Speedy Steilgewindespindeln
Easy Leichtgewindespindel
Rondo Rundgewindespindeln
Zylindrische Mutter
Carry Typ ZY...
Flanschgewindemutter
Carry Typ FG...
Flanschmutter
nach Zeichnung

Individuelle Gewindetriebe nach Mass

  • anwendungsspezifische Mutternformen, auch mit integrierten Zusatzfunktionen wie Achsen, Montageflächen, etc.
  • individuelle Gewindeprofile und Kugelgrössen, z. B. für erhöhte Tragzahlen
  • applikationsspezifische Spindeldurchmesser und
    Endenbearbeitungen
  • Sondermaterialien und Beschichtungen

u. v. m.

Weitere Infomationen

Was wir tun

Wir entwickeln, fertigen und vertreiben innovative Produkte der Antriebstechnik, im speziellen Gewindetriebe mit gerollten Gewinden, mit Ausrichtung auf die Bedürfnisse potenzieller OEM-Anwendungen.
mehr erfahren

Nächster Messetermin

Bild
SINDEX Bern, Schweiz
Halle 3.2 Stand C03